Preloader Operavision
The Israeli Opera

Traviata zur Zeit von Corona – The Israeli Opera

Aus Spaß an der Freude

Nach drei Wochen des ersten Lockdowns in Israel, als sich das Land auf ein völlig isoliertes Passahfest vorbereitete, versammelten sich die Solist*innen der Israeli Opera virtuell, um ihr tägliches Leben im Lockdown zu teilen. Das Ergebnis ist diese spezielle Version von Libiamo mit einem koronabezogenen Text des Dirigenten/Komponisten/Übersetzers David Sebba, der auch seine neue hebräische Version in Englisch übersetzt hat, wie im Video in Untertiteln zu sehen ist.

BESETZUNG:

Liedtext: David Sebba
Regie: Shirit Lee Weiss
Ton: Rafi Eshel
Videobearbeitung: Ohad Dan

Solist*innen der Israeli Opera: Tal Bergman, Ira Bertman, Shay Bloch, Vladimir Braun, Veronika Brook, Hila Baggio, Anat Czarny, Tal Ganor, Yael Levita, Oded Reich, Daniela Skorka, Alla Vasilevitsky und viele andere