Preloader Operavision

National Theatre Brno

National Theatre Brno

National Theatre Brno

Dvořákova 11, 657 70 Brno

Czech Republic


www.ndbrno.cz
< Return

Die Janáček-Oper des Nationaltheaters Brünn gehört zu den führenden Opernhäusern in Mitteleuropa, mit einer Geschichte, die bis in die 80er Jahre des 19. Jahrhunderts zurückreicht, als das Tschechische Theater in Brünn eröffnet wurde. Im Laufe seiner Existenz hat das Opernensemble zahlreiche bedeutende Produktionen gemacht, einschließlich tschechischer Erst- und Welturaufführungen (unter anderem von Werken Janáčeks, Bergs, Martinůs and Schostakowitschs).

Die Janáček-Oper kooperiert auch mit herausragenden Opernhäusern in anderen Ländern (Janáčeks Jenůfa in Zusammenarbeit mit der Wiener Staatsoper im Jahr 2004, Griechische Passion von Martinů mit dem Royal Opera House Covent Garden im Jahr 2005), Regisseuren und Dirigenten (David Pountney, Sir Charles Mackerras, Robert Carsen) sowie herausragenden KünstlerInnen. Ein breites Repertoire des 18. und 19. Jahrhunderts (z.B. La traviata, Carmen, Tosca, Rusalka, The Bartered Bride) sowie Produktionen von Werken des 20 Jahrhunderts (The Miracles of Mary, Jenůfa, Katya Kabanova, La Dafne, Powder Her Face, L’Amour de loin) werden dem Publikum dargeboten. Das Opernensemble beschränkt sich nicht nur auf den tschechischen Raum, sondern ist in ganz Europa - mit Gastspielen in Österreich, den Niederlanden, Deutschland, Spanien und Italien – im Nahen Osten (Royal Opera House Muscat), sowie gelegentlich auf Japantourneen aktiv.

Das 2017 Hong Kong Arts Festival, mit speziellem Schwerpunkt auf tschechischer Musik, lädt mehr als 180 MusikerInnen und SängerInnen der Janáček-Oper des Nationaltheaters Brünn ein, um zusammen mit Weltklassesolisten in einem außergewöhnlichen Rahmen die Meisterwerke der zwei berühmtesten tschechischen Komponisten, Janáček und Dvořák, zu zelebrieren.

 

National Theatre Brno Banner

Facebook