Preloader Operavision
Patrik Borecký | National Theatre Prague

Polish National Opera

Eros & Psyche – „Oto jestem sama“

Ausschnitte | Różycki

Psyche (Joanna Freszel) befindet sich alleine in der Garderobe. Sie beschreibt mit Faszination ihren Traum, in dem sie ein mysteriöses Individuum besucht hat. Ihr Geliebter ist kein anderer als der Gott Eros (Tadeusz Szlenkier), der sie gehört hat und nun mit verstecktem Gedicht auftaucht um sie zu treffen. Psyche ist es verboten ihrem Geliebten ins Gesicht zu schauen, denn wenn sie dies tut, wird sie ihn für immer verlieren. Dirigent Grzegorz Nowak, Regisseurin Barbara Wysocka.

Diese Vorstellung ist nicht mehr als Video auf unserer Plattform verfügbar. Sie können aber weiterhin das zusätzliche Material der Produktion nutzen hier.