Preloader Operavision
Katarzyna Zalewska | Poznań Opera

Poznań Opera

Halka – „O Jaśko, mój drogi!“

Ausschnitte | Moniuszko

Akt I. Als Janusz ( Łukasz Goliński) und Zofia ihre Verlobung feiern, trauert Halka (Monika Mych-Nowicka), ein einfaches Bauernmädchen, um ihre verlorene Liebe. Als Janusz die junge Frau trösten will, ist er überwältigt. Es stellt sich heraus, dass er Halkas verlorene Liebe ist, und dass er einmal versprochen hat, sie zu heiraten, aber dann verschwunden ist. Weg von den Gästen, wiegt und küsst er sie und arrangiert, sie am Abend zu treffen. Regisseur Pawel Passini, Dirigent Gabriel Chmura.

Halka - Sehen Sie die gesamte Aufführung auf OperaVision vom 20. September 2019 bis 19. März 2020.