Preloader Operavision
Ben van Duin | Opera2Day

OPERA2DAY

Hamlet – „Pâle et blonde“

Ausschnitte | Thomas

IV. Akt. Nach Hamlets Zurückweisung ist Ophélie (Lucie Chartin) vor Schmerz verrückt geworden. Sie schneidet sich die Pulsadern auf und singt, als sie stirbt, eine traurige Ballade über Wassermänner, die ihre Lieben in den Tod locken und sie unter Wasser ziehen, bis sie ertrinken. Dirigent Hernán Schvartzman, Regisseur Serge van Veggel.

Diese Vorstellung ist nicht mehr auf unserer Plattform verfügbar. Sie können aber weiterhin das Bonusmaterial der Produktion hier nutzen.