Preloader Operavision

Teatro Real

La traviata – „Follie ! Follie ! / Sempre libera“

Ausschnitte | Verdi

Die Gäste haben nun alle das Fest verlassen und lassen Violetta allein mit ihren Gedanken in ihrem großen Pariser Salon zurück. Die Kurtisane ist erschüttert von Alfredos Liebeserklärung. Ist die wahre Liebe denkbar für sie? Ist sie bereit, ihr „Leben voller leerer Zerstreuungen” zu verlassen?  „Sempre libera” (Immer frei) beschließt den ersten Akt von La traviata.

Marina Rebeka ist Violetta in dieser halbszenischen Konzertversion von Verdis Meisterwerk. Aufgenommen im Juli 2020 im Teatro Real, ist diese Produktion eine der ersten, die weltweit nach der Abriegelung aufgeführt wurde.

Diese Vorstellung ist nicht mehr auf unserer Plattform verfügbar. Sie können aber weiterhin das Bonusmaterial der Produktion hier nutzen.