Preloader Operavision
A. Enkhbat (Nabucco), S. Hernández (Abigaille), I. Magrì (Ismaele), M. Pertusi (Zaccaria), A. Stroppa (Fenena), E. Zizzo (Anna) - photo: Roberto Ricci

Teatro Regio Parma

Nabucco – „S’appressan gl’istanti d’un’ira fatale“

Ausschnitte | Verdi

Der Hohepriester von Baal, gefolgt von Abigaille (Saioa Hernández) und der assyrischen Bevölkerung, erklärt Abigaille zur Herrscherin und verkündet das Todesurteil gegen die Hebräer. Unerwartet trifft Nabucco (Amartuvshin Enkhbat) ein: Er nimmt die Krone und setzt sie sich selbst auf den Kopf. Dirigent Francesco Ivan Ciampa, Regisseur Stefano Ricci.

Nabucco - Sehen Sie die gesamte Aufführung auf OperaVision vom 17. April to 16. Oktober 2020.