Preloader Operavision
Pumeza Matshikiza - photo: Filip Van Roe

Opera Ballet Vlaanderen

Rusalka – „Měsíčku na nebi hlubokém“ (Lied an den Mond)

Ausschnitte | Dvořák

I. Akt Rusalka (Pumeza Matshikiza) hat sich in einen Prinzen verliebt. Sie bittet den Mond, ihrer Liebe zu sagen, dass sie an ihn denkt. Dirigentin Giedrė Šlekytė, Regisseur Alan Lucien Øyen.

Diese Vorstellung ist nicht mehr auf unserer Plattform verfügbar. Sie können aber weiterhin das Bonusmaterial der Produktion hier nutzen.