Preloader Operavision
Iko Freese | drama-berlin.de

Komische Oper Berlin

Frühlingsstürme – „Blau, himmelblau...“

Ausschnitte | Weinberger

Teil 1. Der japanische Spion Ito (Tansel Akzeybek) flieht aus seiner Gefangenschaft und sucht bei Lydia Pawlowska (Vera-Lotte Boecker) Zuflucht, die ihn vor den russischen Offizieren versteckt. Ito und Lydia gestehen einander ihre Liebe. Dieser Ausschnitt – „Blau, himmelblau... Traumversunken, liebestrunken“ - wird von Jordan de Souza dirigiert, Regie führt Barrie Kosky.

Frühlingsstürme - Diese Vorstellung ist nicht mehr auf unserer Plattform verfügbar. Sie können aber weiterhin das Bonusmaterial der Produktion hier nutzen.